Annemarie Ramm : Traueranzeige

Veröffentlicht am 7.Juli 2018

Wir trauern um

Annemarie Ramm
Ehrenbürgerin der Stadt Königstein im Taunus
Trägerin des Verdienstkreuzes 1. Klasse des Verdienstordens
der Bundesrepublik Deutschland
Sie starb kurz vor Vollendung ihres 99. Lebensjahrs am 30. Juni 2018.
Annemarie Ramm war seit 45 Jahren ein stets aktives Mitglied
der FDP und auch in zahlreichen Königsteiner Vereinen engagiert.
Noch bis vor wenigen Monaten war sie Schatzmeisterin unseres
Ortsverbandes und nahm mit großem Interesse regelmäßig an unseren
Ortsverbandssitzungen teil. Bis 1993 gehörte sie 16 Jahre lang der
FDP-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung an. Dort war sie
in den Ausschüssen für Kultur-, Jugend- und Sozialangelegenheiten
sowie für Kultur, Umwelt und Stadtbildpflege aktiv. Zu ihrem
70. Geburtstag erhielt sie den Ehrenbrief des Landes Hessen,
2005 das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der
Bundesrepublik Deutschland und an ihrem 90. Geburtstag wurde
sie Ehrenbürgerin unserer Stadt. Ihrer Lebenszugewandtheit
entsprechend blieben insbesondere Jugend- und Kulturthemen bis
zuletzt ihre besonderen Anliegen.
Annemarie Ramm wird uns nicht nur als warmherziger und fröhlicher
Mensch in Erinnerung bleiben, sondern insbesondere auch als
jemand, der in vorbildlicher Weise bereit war, für die Stadt in der sie
lebte, Verantwortung zu übernehmen und Menschen zu helfen.

Für den FDP-Ortsverband und alle seine Mitglieder
Alexander Freiherr von Bethmann

Zurück