Dr. Gerhard Grenz : Traueranzeige

Veröffentlicht am 8.September 2018

Mit Trauer erfüllt uns die Nachricht vom Tode unseres Ehrenvorsitzenden

Herrn Dr. Gerhard Grenz
Über 50 Jahre hat er seine Schaffenskraft, seinen Ideenreichtum und sein Können
als leitender Tierarzt, Vorstand und verlässlicher Partner im Sinne der Familie
vertrauensvoll in den Dienst des Opel-Zoo gestellt.
Vom Beginn des Freigeheges an bis heute war er dem Gründer, seinen Nachfolgern
und der Familie ein verbindlicher und wegweisender Ratgeber in tierhalterischen,
strategischen und menschlichen Belangen. Herr Dr. Grenz war eine wichtige
Konstante zum Erhalt und zur Weiterentwicklung des Tierparks – ein Mensch alter
Schule und konstruktiven Sachverstands, der uns bis zuletzt als treuer Weggefährte,
im besten Sinne kritisch, zur Seite stand.
Seine Toleranz und Hilfsbereitschaft waren beispielhaft. Der Tierbestand, sein
vielleicht größtes Anliegen, war bei ihm selbst in allerbesten Händen. Durch sein
Engagement, seine Menschlichkeit und Fürsorge, besaß Herr Dr. Grenz nicht nur die
Achtung und das volle Vertrauen des Vorstands, sondern auch größte Wertschätzung
aller Mitarbeiter des Opel-Zoo.
Wir werden Herrn Dr. Grenz nicht vergessen, sehr vermissen und wollen ihm ein
ehrendes Andenken bewahren.

Familie von Opel
Vorstand, Geschäftsleitung und Mitarbeiter
von Opel Hessische Zoostiftung
Gregor von Opel

Dr. Thomas Kauffels

Zurück