Hans-Joachim Hellhake : Traueranzeige

Veröffentlicht am 14.April 2018

In Trauer und stillem Gedenken nehmen wir Abschied von
unserem ehemaligen stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden

Hans-Joachim Hellhake
*12. April 1954

8. April 2018

Herr Hellhake war von 1984 bis 2017 in verschiedenen Funk­
tionen für die Sparda­Bank Hessen eG tätig. 1999 trat er in
den Vorstand ein, von 2003 bis 2017 war er stellvertretender
Vorstandsvorsitzender.

„Das einzig Wichtige
im Leben sind die
Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir weggehen.“
Albert Schweitzer

Er war als Führungskraft Vorbild für alle Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter und konnte mit seiner lebensfrohen und den
Menschen zugewandten Art begeistern. Mit Herrn Hellhake
wurde ein Mensch aus dem Leben gerissen, der eine große
Lücke hinterlässt.
Wir sind mit unseren Gedanken bei den Angehörigen, vor
allem bei seiner Frau und seinen Kindern. Herrn Hellhake und
sein großes Engagement für unsere Sparda­Bank werden wir
in dankbarer Erinnerung behalten.
Vorstand, Aufsichtsrat, Beirat,
Betriebsrat, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
der Sparda-Bank Hessen eG und
deren Tochtergesellschaften

Zurück